Sommer-Stammtisch am 10.07. beim Wasserski-Langenfeld

Sommer-Stammtisch am 10.07. beim Wasserski-Langenfeld


Einmal mehr fanden sich rund 130 Gäste zum traditionellen Sommer-Stammtisch auf der Wasserski-Anlage bei Vorstandsmitglied Johannes Sühs ein.  Die weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannte Attraktion – und die hervorragende Bewirtung – erweisen sich immer wieder als Magnet. Gerne wurde an diesem Abend vor allem von der jüngeren Generation die Gelegenheit genutzt, vorab ein paar Runden auf dem See zu drehen.

Der RP-Journalist Hans Onkelbach, früher Langenfelder Lokalchef, referierte über die Veränderungen der Presselandschaft. Er beantworte die selbst gewählte Eingangsfrage „Pressearbeit für Unternehmen: Print oder Digital?“ mit einem entschieden „sowohl als auch“ bzw. „Das eine tun, ohne das andere zu lassen“.

Entscheidend sei nicht mehr primär die Vermittlung von Fakten, sondern „eine Geschichte zu erzählen“. Dazu sei es wichtig, die Zielgruppe zu erkennen und das Funktionieren der sozialen Medien wie Facebook und Twitter zu bedenken. Stichwort: Die Nachricht muss für den Empfänger wichtig sein!

Auch die RP arbeite inzwischen nach dem Prinzip „online first“, es gehe um Schnelligkeit der Information. Feste „Deadlines“ gibt es nicht mehr, und der Text sollte zusätzlich „google-geeignet“ sein.

 

 

©mmo

©mmo

©mmo

©mmo